25.02.2015 - Pressemitteilung

Beta Systems präsentiert risikobasiertes Identity & Access Management auf dem Gartner IAM Summit 2015 in London


Berlin, 25. Februar 2015 – Beta Systems ist auch in diesem Jahr Platinum Sponsor auf dem Gartner Identity & Access Management Summit 2015, der am 16. und 17. März 2015 in London stattfindet. Am Dienstag, den 17. Februar um 10:15 Uhr, informiert der IAM-Spezialist im Rahmen eines Vortrags zum Thema “How to achieve a low-risk IAM implementation”. Beta Systems gibt Antwort darauf, wie IAM-Implementierungen vereinfacht, Risiken minimiert sowie Mehrausgaben und Verzögerungen bei IAM-Projekten vermieden werden können. 

Beta Systems ist der größte unabhängige europäische Anbieter von IAM-Lösungen für Unternehmen. Seit fast 30 Jahren auf dem Markt bietet das Berliner Softwarehaus mittelständischen Unternehmen sowie Großkonzernen maßgeschneiderte Softwareentwicklung und Support aus Deutschland. Die Softwarelösungen sind auf die deutschen bzw. europäischen Compliance-Regularien abgestimmt, um den Kunden Zeit und Kosten bei deren Einhaltung zu sparen.

Auf dem Gartner IAM Summit wird das Unternehmen zudem auf einem eigenen Stand (PL2) seine IAM-Lösungen präsentieren, die die Vorteile eines leistungsstarken und ausgereiften Provisioning mit Access-Governance vereinen. Beta Systems stellt erstmals in Europa ihr neues Lösungspaket Fast Forward IAM vor: ein Festpreisangebot für Neukunden, das basierend auf Best Practices eine schnelle und kosteneffiziente Umsetzung garantiert. Das Angebot umfasst eine standardisierte Implementierung der IAM-Lösung von Beta Systems auf verschiedenen Systemen sowie standardisierten Rollen und Workflows.

Der Gartner IAM Summit London ist in Europa der wichtigste Branchentreff von IT- und Business-Entscheidern für Identity & Access Management. Die Veranstaltung zeigt die strategischen Trends auf, die das Thema IAM in den nächsten sechs Jahren bestimmen werden. Führungs- und Fachkräfte erhalten Empfehlungen aus erster Hand, wie sie den Herausforderungen von heute – Unternehmensflexibilität und Wirtschaftlichkeit, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Rechenschaftspflicht und Transparenz – bei der Umsetzung ihrer IAM-Projekte am besten begegnen.

Weitere Informationen zur Präsenz von Beta Systems auf dem Gartner IAM Summit 2015 sind abrufbar unter: http://blog.betasystems-iam.com/gartner-iam-summit-2015-london/

Informationen zu den IAM-Lösungen von Beta Systems sind verfügbar unter: www.betasystems-iam.de

Ende der Mitteilung

 

Beta Systems Software AG
Die Beta Systems Software Aktiengesellschaft (BSS, ISIN DE0005224406) unterstützt seit über 30 Jahren Kunden mit großen, internationalen Organisationen und mit einer umfangreichen IT-Systemlandschaft sowie komplexen IT-Prozessen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Handel und IT-Dienstleistungen mit Softwareprodukten und IT-Lösungen. Diese automatisieren, dokumentieren und analysieren IT-Abläufe in Rechenzentren und in der Zugriffssteuerung. Steigende Transaktionsvolumen, Datenmengen und Compliance-Standards stellen dabei höchste Anforderungen an Durchsatz, Verfügbarkeit, Nachvollziehbarkeit und Sicherheit.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 16 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in über 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa und erwirtschaftet die Hälfte seines Umsatzes international.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems-iam.de zu finden.

Folgen Sie uns auch auf:
www.twitter.com/BetaSystems_IAM
www.linkedin.com/company/beta-systems-identity-access-management
blog.betasystems-iam.com

 

Pressekontakt
Unternehmenskontakt:

Beta Systems Software AG
Public Relations
Tel.: +49 (0)30 726 118-0
Fax: +49 (0)30 726 118-850
E-Mail: pr(at)betasystems.com

Agenturkontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Janetzko,
Helen Mack
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-32 / -35
Fax: +49 (0)89 930 24 45
E-Mail: alexandra_janetzko(at)hbi.de
E-Mail: helen_mack(at)hbi.de


Besuchen Sie Beta Systems auch auf:

Unternehmenskontakt:

Beta Systems Software AG
Public Relations
Tel.: +49 (0)30 726 118-0
Fax: +49 (0)30 726 118-850
E-Mail: pr(at)betasystems.com

Agenturkontakt

HBI PR&MarCom GmbH
Alexandra Janetzko,
Helen Mack
Tel.: +49 (0)89 99 38 87-32 / -35
Fax: +49 (0)89 930 24 45
E-Mail: alexandra_janetzko(at)hbi.de
E-Mail: helen_mack(at)hbi.de

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 290 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international ausgerichtet – mit 18 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen. Weltweit nutzen mehr als 1.300 Kunden in über 30 Ländern etwa 3.200 laufende Installationen zur Optimierung ihrer Prozesse. Beta Systems gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa.

www.betasystems.de

Get in Touch

Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gern zurück.

Stay Tuned
Follow us

Folgen Sie uns auch auf folgenden Netzwerken: