IAM Workshop: Simplify Identity & Access Management (IAM)

Am Donnerstag, 26. November 2015 von 11:00 bis 15:30 Uhr fand der Beta Systems IAM Workshop statt.


Bristol Hotel Frankfurt, Ludwigstr. 15, 60327 Frankfurt/Main



Warum ist Identity and Access Management so wichtig?
Unternehmen müssen ihre unternehmenskritischen Daten verlässlich vor unberechtigten Zugriffen schützen und die Einhaltung aller relevanten Vorschriften sicherstellen.
Mit Identity and Access Management Lösungen optimieren Sie die Sicherheit ihres (Zugriffs-) Berechtigungsmanagement, reduzieren die Betriebskosten Ihrer Administration, minimieren die Zugriffsrisiken und erhalten eine effiziente und rechtssichere Datenverarbeitung.
Welche schnellen Erfolge erzielen Sie durch den Einsatz einer IAM-Lösung?
Sie erhalten eine konsolidierte Übersicht Ihrer Berechtigungswelt mit ausführlichen Informationen zu IT-Benutzern und deren Zugriffsrechte auf unternehmenskritische Anwendungen. Verwaiste Accounts und Benutzer ohne Berechtigungen werden auf diese Weise schnell entdeckt. Zahlreiche, informative Analysen und Reports unterstützen Sie bei Ihren Auskunftspflichten gegenüber Revision und Wirtschaftsprüfern.
Agenda

11:00 Uhr: Herzlich Willkommen

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Überblick über Inhalt und Aufbau des Workshops
  • Ihre Erwartungshaltung

 

11:15 Uhr: Was ist Identity and Access Management und warum wird es für Unternehmen immer wichtiger?

  • Einführung in das Thema Identity Access Management
  • Anforderungen aus Sicht der Revision/Wirtschaftsprüfer
  • Sensibilisierung des Fachbereichs für das Thema IAM
  • Risiken bei unzureichendem Berechtigungsmanagement
  • Technische Anforderungen
  • Benefits einer IAM-Lösung

 

12:15 Uhr: Welche schnellen Erfolge erzielen Sie durch den Einsatz einer IAM-Lösung?

Welche Stolperfallen lauern bei IAM Projekten und wie können Sie diese am besten umgehen? Erfahren Sie, was Sie bei der Einführung beachten sollten, welche Projektschritte unumgänglich sind und wie Sie sinnvolle und vor allem auch realistische Meilensteine setzen. Es wird gezeigt, wie Sie die Komplexität eines IAM Projektes deutlich reduzieren und gleichzeitig den Erfolg sicherstellen.

Referent: Rainer Kuropka (KUBG Kuropka Unternehmensberatungsgesellschaft mbH)

 

13:15 Uhr - 14:15 Uhr: Mittagessen

14:15 Uhr - 14:45 Uhr: Rezertifizierung von Mitarbeitern

  • Die Herausforderung im Betrieb
  • Live-Demo

14:45 Uhr - 15:30 Uhr: Offene Diskussion

  • Fragen und Antworten

Ihr Ansprechpartner

Alle Fragen zum IAM Workshop beantwortet Ihnen gerne

Sascha Böcker
Tel.: 0221 / 650-15-154
Mobil: 0172 / 321 22 86
sascha.boecker(at)betasystems.com


Über Beta Systems

Beta Systems Software AG ist der größte unabhängige europäischer Anbieter von IAM-Lösungen für Unternehmen und seit fast 30 Jahren auf dem Markt. Das bedeutet für Sie Softwareentwicklung und Support aus Deutschland. Maßgeschneidert für Mittelständische Unternehmen und abgestimmt auf deutsche/europäische Compliance Regularien.

Beta Systems IAM Software AG

Die Beta Systems IAM Software AG ist der größte unabhängige europäische Anbieter von Identity- und Access- Management-Lösungen (IAM) für Unternehmen. Seit über 30 Jahren unterstützt Beta Systems seine Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Fertigung, Handel und IT-Dienstleistungen mit Softwareentwicklung und Support „Made in Germany“. Die für große, internationale Organisationen maßgeschneiderten Lösungen für die Zugriffssteuerung sind auf Compliance-Regularien abgestimmt. Die Beta Systems IAM Software AG ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Beta Systems Software AG.

Get in Touch

Sie haben Fragen?
Wir rufen Sie gern zurück.

captcha
Stay Tuned
Follow us

Folgen Sie uns auch auf folgenden Netzwerken: